log in

  1. Meistgelesen
14. Schocktober: „King of Tokyo“ (2011)

14. Schocktober: „King of Tokyo“ (2011)

Brett- & Kartenspiele Thomas Heuer Oktober 14, 2019

Dieses Spiel lässt die Kreaturen aus der Ära des Monsterfilms aufleben und sich in Tokyo austoben. Mit dabei sind ein riesiger Affe, ein Krake und ein Drache.

28. Schocktober: „Lego: Monster 4“ (2007)

28. Schocktober: „Lego: Monster 4“ (2007)

Brett- & Kartenspiele Thomas Heuer Oktober 28, 2019

Monster 4 ist ein Mix aus „Käsekästchen“ und „Vier gewinnt“. Außer dass hier nicht nur Strategie zum Sieg führt, sondern auch Glück mit im Spiel ist, in Form eines variierbaren Würfels.

„Cuphead“ bringt Jump’n’Gun-Spieler an die Grenzen

„Cuphead“ bringt Jump’n’Gun-Spieler an die Grenzen

Games Thomas Heuer September 30, 2017

„This is for the Gamers“ könnte man sagen, denn Cuphead richtet sich an erfahrene Spieler mit einer hohen Frusttoleranz. Ein einzigartiges Spiel für Xbox One.

next
prev

„Angespielt“ – die ersten 20 Minuten im Video

„Borderlands: Game of the Year Edition”. Na, endlich!?
Games

„Borderlands: Game of the Year Edition”. Na, endlich!?

Die Wiederveröffentlichung von Borderlands für die aktuelle Konsolengeneration und PC mit 4K-Texturen, HDR-Unterstützung und zusätzlichem Inhalt wirkt überfällig.

732
„Borderlands: Game of the Year Edition”. Na, endlich!?
Games

„Borderlands: Game of the Year Edition”. Na, endlich!?

Die Wiederveröffentlichung von Borderlands für die aktuelle Konsolengeneration und PC mit 4K-Texturen, HDR-Unterstützung und zusätzlichem Inhalt wirkt überfällig.

732
„Final Fantasy VII“: Das Epos unter den Epen
Games

„Final Fantasy VII“: Das Epos unter den Epen

Die Wiederveröffentlichung von Final Fantasy VII ist eine willkommene Gelegenheit, um eines der besten Videospiele zu diskutieren. Erstmals auf Xbox und Switch.

742
„Diablo“ ist wieder da!
Games

„Diablo“ ist wieder da!

Blizzard gönnt dem Hack-and-Slash-Adventure, das dieses Genre maßgebend geprägt hat, eine Wiederveröffentlichung. Für rund 10 Euro und DRM-frei exklusiv bei GoG.

731
Ode an klassische Jump’n’Runs: „Sigi – Ein Furz für Melusina“
Games

Ode an klassische Jump’n’Runs: „Sigi – Ein Furz für Melusina…

Das kleine Indie-Game um den dicken Ritter Sigi ist ein kurzweiliges, aber auch sehr kurzes Videospiel, das eine Hommage an einige Nintendo-Klassiker darstellt.

772

Games

„Dead by Daylight“: Neues von „Silent Hill“?

„Dead by Daylight“: Neues von „Silent Hill“?

Als neuester downloadable content (DLC) für das asymmetrische Survival-Horror-Videospiel Dead by Daylight kehrt Pyramid Head zurück zu den Videospielenden.

29-05-2020 Games Thomas Heuer

Gesellschaftsspiele

Games Workshop kündigt 9. „Warhammer 40K“-Edition an

Games Workshop kündigt 9. „Warhammer 40K“-Edition an

Auf einer neuen Website hat Games Workshop die Veröffentlichung einer weiteren Warhammer-40000-Edition angekündigt. Was ist bisher bekannt?

28-05-2020 Hits:50 Tabletop Thomas Heuer

„The Witcher 3: Wild Hunt“ ist nicht das letzte Game dieser Marke

Kürzlich wurde der finale Teil der Witcher-Trilogie, The Witcher 3: Wild Hunt, von den Entwicklern CD Projekt Red vorgestellt. Bisher dachten Gamer und Fachpresse, dass dies das letzte Spiel aus der Fantasy-Welt des Autors Andrzej Sapkowski sein würde. Das soll laut Adam Kicinski, dem CEO des polnischen Entwickler-Teams, ein Missverständnis gewesen sein. Zwar werde Wild Hunt die Trilogie 2014 beenden. Das hieße aber nicht, dass die ‚Marke‘ nicht weiterbestünde und neue Spiele dafür entwickelt würden.

Rückblick: "The Witcher 1"

Genre-typisch werden Monster gejagt, Tränke getrunken, Erfahrungspunkte gesammelt, der Charakter aufgelevelt. Das sind Spielmechanismen, die von Rollenspiel-Urgesteinen wie Diablo bekannt sind und schon lange davor funktionierten. Was also war so besonders an dem Vorgängerspiel zu Assassins of Kings?

Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das . . .

Dann, wenn es tagt, entweichen sie, jedes nach seiner Seite: Hexen, Kobolde, Visionen, phantastische Bilder. Nur gut, daß sich dieses Volk nur nachts und im Dunkel zeigt. Niemand konnte herausfinden, wo es sich tagsüber einschließt und verbirgt.

– Francisco de Goya über eine phantastische Radierung aus seiner Bilderreihe Los Caprichos.

(Dazu passt das 43. Blatt der Caprichos).

Cookie-Einstellungen