log in

  1. Meistgelesen

„The Babysitter“, eine Horror-Comedy für Netflix

Film Thomas Heuer Dezember 1, 2017

Cole ist ein Außenseiter, doch seine Babysitterin Bee ist extrem cool und beschützt ihn auch dann, wenn sie nicht dafür bezahlt wird. Aber dann ändert sich alles.

„Kill TV – Mord auf Sendung“: B-Movie-Horror meets Agatha Christie

Film André Vollmer Dezember 12, 2017

Kill TV ist halb Trash, halb Spannungsfilm. Erotik, Splatter und Horrorklischees treffen auf eine gut inszenierte Bedrohung. Ein Partyfilm mit Kultpotenzial?

Von Leben und Tod: „A Ghost Story“

Film Thomas Heuer Dezember 22, 2017

Casey Affleck und Rooney Mara spielen die Hauptfiguren in David Lowerys künstlerischer Romanze. Der Film überschreitet offensichtlich die Grenze zur Phantastik.

„Night of the Living Deb“, eine romantische Komödie mit Zombies

Film André Vollmer Dezember 7, 2017

Wer Komödien, Romanzen und Zombies mag, sowie eine taffe Frau mit schrägem Benehmen als Hauptfigur, der wird Spaß an dieser Zombie-Apokalypse haben.

next
prev

Film & Serie

„Jumanji“ – Im Videospieldschungel der Selbstironie

Jumanji schickt vier ungleiche Jugendliche in den Dschungel eines real gewordenen Videospiels. Ein Abenteuer für Videospielliebhaber, die es ironisch mögen.

15-01-2018 Film André Vollmer

Malerei, Illustration, Fotografie & mehr

02.10.2014 Malerei & Illustration

Street-Art des Künstlers Pejac

Pejacs Street Art spielt damit das Gehirn der Rezipierenden so manipulieren zu können, dass diesen etwas vorgegaukelt wird. Wirklichkeit und Kunst verschwimmen.

André Vollmer

16.08.2010 Malerei & Illustration

The Goominet v. 4.0

Francois Launet, Nickname Goomi, schafft mit seiner Malerei das Hässliche, in seinen Comics hingegen das Humorvolle, in beiden dreht es sich oft um Lovecraft.

André Vollmer

Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das

„Phantastische Literatur: ungenauer, auch missverständlicher Sammelbegriff für ein breites, auch Triviales [...] umfassendes Spektrum von Literatur. Das Phantastische erscheint in der fiktionalen oder imaginativen Literatur als vielschichtiges Phänomen.“

 Literatur Brockhaus