log in

Metablog

Neues Design für die Startseite

Ein früheres Matix-Design spiegelt sich im Fenster Ein früheres Matix-Design spiegelt sich im Fenster

Hoppla, da hat sich etwas an der Startseite getan! Ja, richtig, alle Jahre wieder bastle ich an dem Layout der Eingangsseite herum und hoffe sie damit nicht nur übersichtlicher, sondern auch optisch ansprechender zu gestalten. Ein paar Worte zu den Änderungen:

 

Blogs, Fiktion vs. Magazin, Wissen

In der Kategorie Fiktion hat sich viel getan: Die Erzählungen Düsterland 1.0 und Die Seiten des jungen E. sind bereits erschienen. Bald werden dort regelmäßig Entwürfe, Leseproben und fertige Erzählungen folgen. Dass außerdem die Blogartikel zuvor am rechten Rand aufgelistet wurden, war eine Notlösung gewesen. Es war daher an der Zeit, die Kategorien Fiktionen und Blogs ebenbürtig neben unsere inhaltlichen Zugpferde Magazin und Wissen zu stellen, ohne dabei die Übersichtlichkeit zu verlieren. Auf der Startseite erscheint nun jeweils der aktuellste Text aller ‚großen‘ Kategorien, gefolgt von den Titeln der nachfolgenden drei Artikel. Im dunklen Bereich der Webseite werden weiterhin die Unterkategorien Film, Literatur, PC/Konsole, Gesellschaftsspiele und Audio aufgelistet. Zwar sind es pro Kategorie nur noch zwei statt vier Artikel, dafür werden jetzt die ersten Textzeilen und das Artikelbild angezeigt. Das halten wir für interessanter und informativer als eine Liste von Schlagzeilen, wie sie dort zuvor zu sehen war. (Anmerkung, 19.08.17: Die Oberkategorien Fiktion und Blogs sind in der hier beschriebenen Form nicht mehr existent. Deren Inhalte werden in anderer, neuer Form in Zukunft auf Mellowdramatix erscheinen.)

 

RSS-Feeds

Schon länger bieten wir thematisch geordnete RSS-Feeds an. Sie sind in jeder Kategorie oben rechts zu finden. Auch für jedes Schlagwort in der Schlagwort-Wolke kann ein Feed abonniert werden. Wer sich besonders für Horror, Fantastik oder auch Japan, Vampire oder extremen Film interessiert, kann auch diese Themen als Feed abrufen. Neu ist eine Übersicht, in der ich die wichtigsten Feeds zusammengetragen habe. Man kann sie über den RSS-Button auf der Startseite oder über den Menüpunkt Über uns > RSS erreichen.

Wir hoffen, die Änderungen sagen auch unseren Lesern zu. Rückmeldungen dazu sind sehr willkommen.

 

Letzte Änderung amMittwoch, 16 August 2017 18:49
André Vollmer

Schriftsteller, Philologe und Journalist (Germanistik & Skandinavistik, M.A.)

Schreibe einen Kommentar

Unter anderem auch das

„Das Wort Kunst bezeichnet [...] im engeren Sinne Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind. Kunst ist ein menschliches Kulturprodukt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selber sein.“

– Wikipedia