log in

Weblinks

Freie Multimedia-Werkzeuge, die wir (auch) verwenden

Titel Zugriffe

Weblink Gimp

Gimp ist eine gute und kostenlose Alternative zu professionellen Bildbearbeitungsprogrammen. Im direkten Vergleich hat es natürlich seine Schwächen, dennoch ist es für die grundlegenden Operationen völlig ausreichend.

954

Weblink Inkscape

Inkscape ist ein Open-Source-Vektoreditor. In Zusammenarbeit mit Gimp haben Bloggerinnen und Blogger eine gute Basis, mit der sie in Sachen Grafiken und Design loslegen können, ohne vorab Geld ausgeben zu müssen.

892

Weblink Joomla

Mellowdramatix wurde mit dem Content Management System Joomla erstellt. Alles, was hier zu sehen ist, wurde also durch dieses Tool ermöglicht. Mehr muss wohl nicht gesagt werden.

891

Weblink www.joomlaos.de

Auf dieser Community-Website zu dem Content Management System Joomla sind viele hilfreiche Erweiterung für das Grundprogramm zu finden, u. a. auch zahlreiche kostenfreie Designs (Templates).

927

Weblink Audacity - Ton aufnehmen und editieren

Ein Open-Source-Programm für die Aufnahme und Bearbeitung von Ton, etwa um Podcasts oder Hörspiele anzufertigen.

102

Unter anderem auch das . . .

„Die Normalsten sind die Kränkesten. Und die Kranken sind die Gesündesten. Das klingt geistreich oder vielleicht zugespitzt. Aber es ist mir ganz ernst damit, es ist nicht eine witzige Formel. Der Mensch, der krank ist, der zeigt, daß bei ihm gewisse menschliche Dinge noch nicht so unterdrückt sind, daß sie in Konflikt kommen mit den Mustern der Kultur und daß sie dadurch, durch diese Friktion, Symptome erzeugen. […] sehr viele Menschen, das heißt, die Normalen, sind so angepaßt, die haben so alles, was ihr eigen ist, verlassen, die sind so entfremdet, so instrumente-, so roboterhaft geworden, daß sie schon gar keinen Konflikt mehr empfinden.“

– Erich Fromm