log in

Edvard Solstad

Edvard Solstad

Edvard Solstad

Edvard schreibt über Horror und Phantastik, deren literarische Formen ihn am meisten interessieren.

Mehr Datenschutz für Blogs: c’t entwickelt 2-Klick-Lösung weiter

Social-Media-Plugins können für Leser:innen komfortabel sein, sind in ihrer Standardausführung allerdings nicht datenschützend. Allein das Laden von etwa Facebooks Gefällt-mir-Knopf bewegt den Browser schon dazu, personenbezogene Daten an das soziale Netzwerk zu übertragen. Dergestalt können die Betreiber sozialer Medien ihre Nutzer leicht durchs Internet verfolgen und deren Interessen protokollieren – was nicht im Sinne von Mellowdramatix sein kann.

Diesen RSS-Feed abonnieren

Unter anderem auch das . . .

„Jahre waren es, da lebte ich nur im Echo meiner Schreie, hungernd und auf den Klippen des Nichts. […] Bis mich die Seuche der Erkenntnis schlug: es geht nirgends etwas vor; es geschieht alles nur in meinem Gehirn. Nun gab es nichts mehr, das mich trug.“

 Gottfried Benn

Cookie-Einstellungen